Menü

Aktuelles

 

Online Spenden

Liebe Spenderinnen, liebe Spender

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Ihre Spende ist ein wichtiger Beitrag.

Das Zürcher Lighthouse bedankt sich bei allen Spenderinnen und Spendern für die Unterstützung und das Vertrauen im 2018. Dank Ihnen konnten wir bis heute vielen Menschen eine Menschenwürdiges Abschiednehmen bieten. Ohne Ihre Hilfe wäre das nie möglich. Das von Ihnen gespendete Geld wird vollumfänglich dafür eingesetzt, den Bewohnerinnen und Bewohnern des Zürcher Lighthouse einen möglichst würdevollen und autonomen Abschied zu ermöglichen und den respektvollen Umgang mit deren Wünschen und Bedürfnissen zu gewährleisten.

Um Ihre Spende auszuführen, füllen Sie bitte folgedes Formular aus.

spenden_cards_lighthouse

*Sichere Bezahlung mit Kreditkarte*

(Visa. MasterCard, PostFinance Card, PosFinance E-Finance)

Anschliessend wird Ihre Kreditkarte überprüft. Die Kreditkarten-Organisationen setzen neue Sicherheits-Standards ein: Alle am Zahlungsprozess beteiligten Firmen müssen zertifiziert sein. Dies dient der Sicherheit bei Zahlungen im Internet.

Die Bezahlung Ihrer Spende wird über eine sichere Verbindung (SSL*) auf den zertifizierten Servern der «Datatrans AG» durchgeführt.

Das Zürcher Lighthouse hat dabei weder Einsicht in die Kreditkarten – Daten noch Einfluss auf den Verarbeitungsprozess.

*) Eine sichere SSL-Verbindung erkennen Sie durch das «s» bei der URL (https://..).



Full House am Tag der offenen Tür

Am Tag der offenen Tür haben uns über 200 Personen besucht. Es war eine großartige Stimmung, mit tollen Gesprächen und Begegnungen. Mit so einem grossen Andrang hatten wir nie gerechnet. Von 14-17 Uhr gab es mehrere Führungen durch unser Haus, Filmvorführungen über das Zürcher Lighthouse wurden gezeigt, dazu gab es auch diverse Fach-Vorträge. Die Besucherinnen und Besucher wurden mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen von unserer Hotellerie verwöhnt.

Am gleichen Tag fand auch die Vernissage von Tina Ruisinger (Fotografin) statt, eine gute Kombination zum Thema Palliativecare. Die Ausstellung dauert noch bis zum 10. November 2018, die Besuchszeiten sind während den Bürozeiten.

Wir bedanken und bei allen Besucherinnen und Besucher, die uns einen unvergesslichen Tag beschert haben. Vielen Dank auch an die Spenderinnen und Spender, den Bärenkäuferinnen und Käufer. Bis zum nächsten Mal im Zürcher Lighthouse.


Jahrgangsbär 2018

Der Jahrgangsbär 2018 heisst „Ricco“ und ist ab dem 15. November 2018 in unserem Onlineshop oder ab dem 30. November 2018 an unserem Weihnachtsstand beim Globus Löwenplatz in Zürich erhältlich. Wie jedes Jahr, ist der Bär limitiert mit einer Auflage von 222 Stück. Sichern Sie sich Ihre Glückszahl, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir haben Kunden, die jedes Jahr einen Bären kaufen. Falls Ihre Nummer noch frei ist, schicken wir Ihnen Ricco mit der Post zu, bezahlen können Sie bequem mit Rechnung.

Grösse: 38cm  | Preis: 190.- CHF | ZumShop


Events Update

Oktober

TAG DER OFFENEN TÜR

Wo: Zürcher Lighthouse, Tageszentrum und Ambulatorium, Zürich
Info: Wir freuen uns auf Sie. Kommen Sie einfach vorbei, eine Anmeldung ist nicht nötig.
Wann: 27. Oktober 2018, 14-17 Uhr

VERNISSAGE-TRACES, DAS LETZTE BILD

Künstler: Tina Ruisinger, Photografin
Wo: Zürcher Lighthouse
Info: Austellung während 14 Tage bis 10. November 2018
Wann: 27. Oktober 2018 14-17 Uhr
November

ÖKUMENISCHER ERLEBNISTAG 2018, ZUGUNSTEN ZÜRCHER LIGHTHOUSE

Wo: Aula des Schulhauses Breiti, Herrliberg
Wann: Samstag, 10. November 2018, ab 10.30 Uhr
Link: Infos

 

EWIGKEITSSONNTAG, FRAUMÜNSTERKIRCHE ZÜRICH

Wo: Fraumünsterkirche Zürich
Info: Das Zürcher Lighthouse darf im Anschluss des Gottesdienstes Bären verkaufen. Wir bedanken uns von Herzen für die Unterstützung!
Wann: Sonntag, 25. November 2018, 10-11 Uhr
Link: Infos

MIGROS THALWIL, BÄRENVERKAUF ZUGUNSTEN ZÜRCHER LIGHTHOUSE

Wo: Migros Filiale Thalwil
Info: Wir bedanken uns von Herzen bei der ganzen Migros Crew für die Unterstützung!
Wann: Dienstag, 27. November 2018, 10-14 Uhr

ORELL FÜSSLI, BÄRENVERKAUF ZUGUNSTEN ZÜRCHER LIGHTHOUSE

Wo: Orell Füssli, Bahnhofstrasse Zürich, 2. Stock
Info: Wir bedanken uns von Herzen beim gesamten Orell Füssli Team für die Unterstützung!
Wann: Donnerstag, 29. November 2018, 15-19 Uhr

WEIHNACHTS BÄRENVERKAUF

Wo: Globusstand beim Löwenplatz Zürich
Wann: 30. November -24. Dezember 2018
Link: Infos Öffnungszeiten

Weiterlesen



Tag der offenen Tür und Vernissage, Traces von Tina Ruisinger

Tag der offenen Tür

Samstag, 27. Oktober 2018, von 14-17 Uhr an der Carmenstrasse 42, 8032 Zürich
Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Anmeldung ist nicht nötig.

 

Vernissage, „Traces, das letzte Bild“
von Tina Ruisinger, Fotografin

Was hinterlässt ein Mensch, wenn er stirbt?

Ein Verstorbener hinterlässt Spuren im Leben seiner Angehörigen, in seiner Umgebung, in der Welt. Gegenstände, Fotos, Kleider oder Orte lassen die Erinnerungen an einen geliebten Menschen wieder aufleben. Das bildliche Einfangen eines Momentes spielt hier ebenfalls eine große Rolle. Schon Walter Benjamin, Siegfried Kracauer, Roland Barthes und Susan Sontag stellten den Zusammenhang von Fotografie und Tod ins Zentrum ihrer Betrachtungen. Tina Ruisinger hat zehn Jahre lang all die Dinge fotografiert, die zurückbleiben, wenn ein Mensch stirbt. Es geht dabei sowohl um das Sterben als auch um das Weiterleben der Hinterbliebenen. Die Objekte werden aus ihrem Kontext herausgelöst dargestellt. Als Künstlerin sieht sie sich einem Thema verpflichtet, das immer noch ein Tabu darstellt.

Tina Ruisinger, 1969 in Stuttgart geboren, hat an der Hamburger Fotoschule, am International Center of Photography in New York und an der Zürcher Hochschule der Künste studiert. Seit 1992 arbeitet sie als freischaffende Fotografin in den Bereichen Reportage, Porträt und Tanz. Zur Webseite

Vernissage am Samstag, 27. Oktober 2018 ab 15 Uhr im Zürcher Lighthouse.
Die Ausstellung kann während zwei Wochen bis am 10. November 2018 besucht werden.


Gesundheitheute, Sanfter Abschied vom Leben, Srf1

SRF1, Sendung vom 13. Oktober 2018

gesundheitheute befasst sich mit einem Thema, das wir gerne verdrängen, dem Lebensende. Wir alle kommen auf die Welt und alle müssen auch wieder gehen. Doch jeder wünscht sich am Ende des Lebens nicht leiden zu müssen. Palliative Care steht genau dafür und hilft Schwerkranken das Leiden zu reduzieren. Was ist möglich, welche Angebote stehen zur Verfügung und wo findet man Hilfe?

Dr. Jeanne Fürst spricht mit Frau Danielle Pfammatter, Fachspezialistin Palliative Care der Krebsliga Schweiz, Herrn Rainer Mansel, Alters- und Pflegewohnheim Salem und Herrn Horst Ubrich vom Zürcher Lighthouse. Sie berichten über ihre jahrelange Erfahrung mit Menschen in der letzten Lebensphase, über die Möglich-keiten auch dann Lebensqualität zu erfahren und wo Angehörige Unterstützung finden.


Medienmitteilung Palliativnacht Zürcher Lighthouse

Das Zürcher Lighthouse veranstaltete am Donnerstagabend, 13. September 2018 einen öffentlichen Benefizabend, der sich auf unverkrampfte und künstlerische Art mit den Themen Trauer, Tod und Sterben auseinandersetzte. 

Im Zürcher Quartier Hottingen, wo das Lighthouse vor genau 30 Jahren gegründet wurde, leisteten Primaballerina Yen Han, Filmregisseur Rolf Lyssy sowie Liedermacher Linard Bardill individuelle Beiträge. Durch den Abend führte Mark van Huisseling.

 Seit 30 Jahren begleitet das Zürcher Lighthouse Menschen an ihrem Lebensende und leistet innovative Arbeit im Bereich der Palliativmedizin. Im Rahmen ihrer Benefiz-Veranstaltung, der «Palliativnacht», blickte die Stiftung gestern Abend auf ihren Wandel vom reinen Sterbehospiz zu einem Kompetenzzentrum der spezialisierten Palliativversorgung zurück. Weiterlesen

Quelle: Lokalinfo.ch

Zur Galerie


Füllerinserate 2018

Liebe Anzeigen-Teams
Unsere neuen Füllerinserate 2018 stehen ab sofort zum Download bereit. Da wir eine gemeinnützige Institution mit ZEWO Zertifizierung  sind und uns hauptsächlich aus Spenden finanzieren, stehen nur begrenzte Budgets zur Verfügung und wir bitten Sie um einen kostenlosen Abdruck der Inserate.
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung, die wir sehr zu schätzen wissen. Ihr Lighthouse

www.zuercher-lighthouse.ch/lighthouse/inserate/